Zweileitungsverteiler VSG-KR Diese Qualitätsverteiler aus verzinktem Stahl sind speziell für Hochdruck-Zweileitungsanlagen (bis 400bar) ausgelegt. Sie können auch für Anlagen mit niedrigem bis mittlerem Druck verwendet werden und sind mit bis zu 8 Auslässen erhältlich. Jedes Auslasspaar ist mit einem Kontrollstift für eine optische Überwachung ausgestattet. Zusätzlich sind folgende Eigenschaften als Option verfügbar: rostfreies Material, rost- und säurefestes Material, Dosierschrauben, elektrische Überwachung, Einstellvorrichtung mit magnetisch betriebener Funktions-Anzeige für raue Umgebungen, Viton-Dichtungen für den Einsatz bei hohen Temperaturen sowie NPT Einlass/Auslassgewinde. Bestellungen dieser Zusatzoptionen sind gemäß dem Typenschlüssel für Modellbezeichnungen vorzunehmen. Alle Modelle arbeiten nach dem gleichen Prinzip. Der Unterschied zwischen VSL, VSG und VSKH liegt in der Fördermenge pro Auslass. Das Modell VSKV besitzt dieselben Eigenschaften wie das Modell VSKH mit der Ausnahme, dass sich die Auslassöffnungen auf der oberen Seite (in vertikaler Anordnung) befinden. Damit bietet sich eine Alternative für solche Anwendungen, die eine andere Rohrausrichtung erfordern. Die Versionen …-MR (mit magnetbetriebener Funktionsanzeige) kommen ohne dynamische Dichtungen aus und können unter extremen Umgebungsbedingungen arbeiten, wie z. B. Wasser, Dampf, hohe Temperaturen bis 120 °C.

VSG-KR
Kontrollstift und einstellbare Fördermenge 0–2,2 cm³

Anschlussgewinde BSPP Anschlussgewinde BSPP Anzahl der Auslässe Anschlussgewinde BSPP Anschlussgewinde NPTF Anschlussgewinde NPTF
Stahl, verzinkt Edelstahl (VA 1.4305/303) Edelstahl (VA 1.4571/316 Ti) Stahl, verzinkt Edelstahl (VA 1.4305)
620-40022-1 620-40567-1 1 620-40022-2
620-40015-1 620-40567-2 2 620-40839-2 620-40015-2
620-40022-3 620-40567-3 3 <620-40022-4/td>
620-40015-3 620-40567-4 4 620-40839-4 620-40015-4
620-40022-5 620-40567-5 5 620-40022-6
620-40015-5 620-40567-6 6 620-40839-6 620-40015-6
620-40022-7 620-40567-7 7 620-40022-8
620-40015-7 620-40567-8 8 620-40839-8 620-40015-8

VSG8-D

VSG-KD und D
Kontrollstift und feste Fördermenge* 2,2 cm³, Dosierschraube (KD) oder mit Dosierschraube nur (D) wie abgebildet

KD D   KD D
Anschlussgewinde BSPP Anzahl der Auslässe Anschlussgewinde NPTF
Stahl, verzinkt   Stahl, verzinkt
620-40023-1 620-40025-1 1 620-40023-2 620-40025-2
620-40023-3 620-40025-3 2 620-40023-4 620-40025-4
620-40023-5 620-40025-5 3 620-40023-6 620-40025-6
620-40023-7 620-40025-7 4 620-40023-8 620-40025-8
620-40024-1 620-40026-1 5 620-40024-2 620-40026-2
620-40024-3 620-40026-3 6 620-40024-4 620-40026-4
620-40024-5 620-40026-5 7 620-40024-6 620-40026-6
620-40024-7 620-40026-7 8 620-40024-8 620-40026-8

*ebenfalls erhältlich: 0,55; 1,1; 1,65 cm³

VSG2KR-NP

VSG-KR-NP
Kontrollstift, Näherungsschalter für Rundstecker M12 ( 237-13442-4) und dosierbare Fördermenge 0–2,2 cm³

Gewindeanschluss BSPP Anzahl der Auslässe Gewindeanschluss NPTF
Stahl, verzinkt Stahl, verzinkt
620-40733-1 1
620-40733-2 2
620-40733-3 3
620-40733-4 4
620-40733-5 5
620-40733-6 6
620-40733-7 7
620-40733-8 8

Hinweis: Der druckfeste Näherungsschalter ist auch als Nachrüstsatz für die VSG-Modelle ab Seriennummer 9905 erhältlich. Sachnummer 520-34018-1

VSG6-MR

VSG-MR
magnetische Funktionsanzeige unddosierbare Fördermenge 0–2,2cm³

Anschlussgewinde BSPP Anzahl der Auslässe Anschlussgewinde NPTF
   
Stahl, verzinkt Stahl, verzinkt
620-40585-5 1
620-40585-1 2
620-40585-6 3
620-40585-2 4
620-40585-7 5
620-40585-3 6
620-40585-8 7
620-40585-4 8

VSG2-KR-KS

VSG-KR-KS
Kontrollstift / Endschalter, dosierbare Fördermenge 0–2,2 cm³

Anschlussgewinde BSPP Anzahl der Auslässe Anschlussgewinde NPTF
Stahl, verzinkt Stahl, verzinkt
620-40027-1 1 620-40027-2
620-40027-3 2 620-40027-4
620-40027-5 3 620-40027-6
620-40027-7 4 620-40027-8
620-40028-1 5 620-40028-2
620-40028-3 6 620-40028-4
620-40028-5 7 620-40028-6
620-40028-7 8 620-40028-8

VSG2-KR-KA

Anschlussgewinde BSPP Anzahl der Auslässe Anschlussgewinde NPTF
Stahl, verzinkt Stahl, verzinkt
620-40605-1 2
620-40605-2 4
620-40605-3 6
620-40605-4 8

VSL4-KR

VSL-KR
Kontrollstift und dosierbare Fördermenge 0–5 cm³

Anschlussgewinde BSPP Anzahl der Auslässe Anschlussgewinde NPTF
Stahl, verzinkt Stahl, verzinkt
620-40062-1 1 620-40062-2
620-40062-3 2 620-40062-4
620-40062-5 3 620-40062-6
620-40062-7 4 620-40062-8
620-40064-1 5 610-40064-2
620-40064-3 6 620-40064-4
620-40064-5 7 620-40064-6
620-40064-7 8 620-40064-8

VSL8-D

VSL-KD & D
Kontrollstift und feste Fördermenge* 5,0 cm³, Dosierschraube (KD) oder mit Dosierschraube nur (D) wie abgebildet

KD D KD D
Anschlussgewinde BSPP Anzahl der Auslässe Anschlussgewinde NPTF
Stahl, verzinkt Stahl, verzinkt
620-40065-1 620-40063-1 1 620-40065-2 620-40063-1
620-40065-3 620-40063-3 2 620-40065-4 620-40063-4
620-40065-5 620-40063-5 3 620-40065-6 620-40063-6
620-40065-7 620-40063-7 4 620-40065-8 620-40063-8
620-40066-1 620-40067-1 5 620-40066-2 620-40067-2
620-40066-3 620-40067-3 6 620-40066-4 620-40067-4
620-40066-5 620-40067-5 7 620-40066-6 620-40067-6
620-40066-7 620-40067-7 8 620-40066-8 620-40067-8

*auch erhältlich: 1,25; 2,5; 3,75 cm³

VSL2-KR-KA

VSL-KR-KA
Kontrollstift und Adapter für Näherungsschalter (Gewinde M12 x 1), dosierbare Fördermenge 0–5 cm³

Anschlussgewinde BSPP Anzahl der Auslässe Anschlussgewinde NPTF
Stahl, verzinkt Stahl, verzinkt
620-40637-2 2
620-40637-4 4
620-40637-6 6
620-40637-8 8

VSKV5-KR VSKH5-KR

VSKH-KR und VSKV-KR
Kontrollstift und einstellbare Fördermenge 0–1,5 cm³

VSKH (Horizontal) Anschlussgewinde BSPP Anzahl d. Auslässe VSKV (Vertikal) Anschlussgewinde NPTF
Stahl verzinkt 303 Edelstahl (VA1.4305) 316Ti Edelstahl (VA1.4571) Stahl verzinkt 303 Edelstahl (VA1.4305) 316Ti Edelstahl (VA1.4571)
620-27438-1 620-27488-1 620-27766-1 1 620-27442-1 620-27496-1 620-27857-1
620-27418-1 620-27489-1 620-27767-1 2 620-27422-1 620-27497-1 620-27858-1
620-27439-1 620-27490-1 620-27768-1 3 620-27443-1 620-27498-1 620-27859-1
620-27419-1 620-27491-1 620-27769-1 4 620-27423-1 620-27499-1 620-27860-1
620-27440-1 620-27492-1 620-27770-1 5 620-27444-1 620-27500-1 620-27861-1
620-27420-1 620-27493-1 620-27771-1 6 620-27424-1 620-27501-1 620-27862-1
620-27441-1 620-27494-1 620-27772-1 7 620-27445-1 620-27502-1 620-27863-1
620-27421-1 620-27495-1 620-27773-1 8 620-27425-1 620-27503-1 620-27864-1

Technische Daten

Modelle VSL VSG VSKH VSKV
Fördermenge pro Auslass/ Hub (KR-Varianten) 0–5.0 cm³
(0–0.3 in³)
0–2.2 cm³
(0–0.13 in³)
0–1.5 cm³
(0–0.09 in³)
0–1.5 cm³
(0–0.09 in³)
Einlassgewinde G3/8 (BSPP)
3/8 NPTF
G3/8 (BSPP)
3/8 NPTF
G1/4 (BSPP)
1/4 NPTF
G1/4 (BSPP)
1/4 NPTF
Auslassgewinde G1/4 (BSPP)
1/4 NPTF
G1/4 (BSPP)
1/4 NPTF
G1/4 (BSPP)
1/4 NPTF
G1/4 (BSPP)
1/4 NPTF
Max. Betriebsdruck 400 bar
Verfügbare Materialien Stahl, verzinkt
Edelstahl 1.4305 / 303
Edelstahl 1.4571 / 316 Ti
Max. Betriebstemperatur 120 º C für MR-Varianten und Viton-Varianten (KRFKM)
80 º C für Standardvarianten (KR)

Abmessungen der Standard-KR-Varianten

Modell Höhe Breite Tiefe
VSG-KR 122 mm 2 Auslässe: 44.5 mm 54 mm
4 Auslässe: 76 mm
VSL-KR 140 mm 6 Auslässe: 108 mm
8 Auslässe: 140 mm
VSKH-KR 124 mm 2 Auslässe: 52 mm 57 mm
VSKV-KR 4 Auslässe: 80 mm
6 Auslässe: 108 mm
8 Auslässe: 136 mm

Typenschlüssel VSG, VSL, VSKH und VSKV Zweileitungsverteiler
Typenschlüssel VSG, VSL, VSKH und VSKV Zweileitungsverteiler
VSG, VSL, VSKH und VSKV Zweileitungsverteiler

Zubehör

Sachnummer Beschreibung
303-17526-2 Verschlussschrauben für VSG/VSL
420-22139-1 Auslassverlängerung VSG (R1/4 x R1/4)
420-22140-1 Auslassverlängerung VSL (R1/4 x R1/4)
420-23628-1 Auslassverlängerung VSKH (R1/4 x R1/4)
420-23790-1 Auslassverlängerung VSKH (R1/4 x R1/4) Edelstahl
303-17505-1 Dosierschraube VSG 0,55 cm³
303-17506-1 Dosierschraube VSG 1,10 cm³
303-17507-1 Dosierschraube VSG 1,65 cm³
303-17508-1 Dosierschraube VSG 2,2 cm³
303-17509-1 Dosierschraube VSL 1,25 cm³
303-17510-1 Dosierschraube VSL 2,50 cm³
303-17511-1 Dosierschraube VSL 3,75 cm³
303-17512-1 Dosierschraube VSL 5,00 cm³
223-13052-1 Auslassrückschlagventil für Rohr 6 mm*
223-13052-2 Auslassrückschlagventil für Rohr 8 mm*
223-13052-3 Auslassrückschlagventil für Rohr 10 mm*
421-21288-1 Montagedistanzring 8,5 x 18 x 5

* Auslassrückschlagventile werden empfohlen, wenn nachgeschaltete Progressivverteiler eingesetzt werden oder wenn das Kompressionsvolumen des Fettes (rund 2%) in der Versorgungsleitung zur Schmierstelle die Fördermenge pro Auslass überschreitet.
Anschweißplatten sind für alle Verteiler erhältlich – zu Einzelheiten wenden Sie sich bitte an die für Sie zuständige Lincoln-Vertretung.

Anhängerbau – Zentralschmiersysteme – Schmierung – Ladebordwand – Schmierstoffdosierung – Industrieschmierung – Anhängerschmierung – Schmieranlage


Die von uns vertriebenen Zentralschmieranlagen- Geräte und Zubehör zählen zu den Besten die auf dem Weltmarkt zu haben sind. Wir sind stets in der Lage, die aktuell modernsten und damit auch optimalsten Zentralschmieranlagen & Zentralschmiersysteme anzubieten. Unsere Sachkompetenz, Beratungsqualität und Ideenreichtum wird Sie überzeugen.

Beratung, Planung und Montage wann und wo immer Sie es wollen – das ist unser Service! Unser umfangreiches Fachwissen und Know-how basiert auf jahrzehntelanger Erfahrung und ist uns in seiner Anwendung ein ganz besonderer Anspruch im Alttagsgeschäft mit unseren Kunden.

Es geht weiter! – Übergabe an die Firma Bernhard Floer Zentralschmieranlagen


Floer Zentralschmieranlagen


Die Firma Bernhard Floer Zentralschmieranlagen übernimmt zum 01.01.2018 die Firma Graf Zentralschmiersysteme von den Eheleuten Graf, die nach langjähriger Geschäftstätigkeit in den Ruhestand gehen möchten. Der Betrieb wird wie gewohnt zu Ihrer besten Zufriedenheit fortgesetzt.

Seit mehr als 26 Jahren sind wir, die Firma Floer, im Bereich Zentralschmieranlagen tätig und sowohl mit dem Einbau als auch mit der Technik fachmännisch und kompetent vertraut. Außerdem können wir auf eine langjährige Zusammenarbeit mit der Firma SKF Lubrication Systems zurückblicken.

Neben dem Verkauf von Zentralschmiertechnik bieten wir auch die Montage und den Service in den Bereichen Bau-, Land- und Industriemaschinen sowie Fahrzeugen aller Art an.

Sprechen Sie uns gerne an – wir helfen Ihnen weiter!

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.


Floer Zentralschmieranlagen


Mit einem lachenden und einen weinenden Auge begeben wir uns ab dem 01.01.2018 in den Ruhestand.

Die Firma Bernhard Floer wird sie in der gewohnten Weise, fachhmännisch und zuverlässig weiter bedienen.

Für die stets faire und immer höchst angenehme Zusammenarbeit, so wie die langjährige Treu möchten wir uns auch an dieser Stelle bei allen Geschäftspartnern und Freunden des Hauses bedanken.

Es war uns eine Ehre! Ingrid und Günther Graf


Kettenschmieren    Zentralschmieren    Windkraft Zentralschmieranlagen    Zweileitungsanlagen Zentralschmieranlagen

























K o n t a k t

Telefon:
02551 - 919401

Telefax:
02551 - 919402

E-Mail:
info@graf-zentralschmiersysteme.de

Wir finden für Sie die optimale Schmierlösung!

Zentralschmieranlagen
Zentralschmiersysteme
Beratung
Planung
Komponentenselektion
Ausführung