SSV-Verteiler

Die SSV-Progressivverteiler sind Kolbenverteiler, die den zugeführten Schmierstoff zuverlässig in vorgegebene Einzelmengen verteilen.
Durch Verschließen eines Auslasses wird der darunter liegende nächste Auslass mit Schmierstoff versorgt. Das Zusammenfassen von Auslässen ermöglicht eine Vielfalt an Dosierungen. Außerdem lassen sich mit dieser internen Methode umständliche externe Zusammen-fassungen vermeiden. Ein besonderes Merkmal der Progressivverteiler ist die Tatsache, dass immer erst eine Schmierleitung den Schmierstoff vollständig abgeben muss, bevor die nächste Leitung Schmierstoff abgeben kann. Dadurch kann die Progressivanlage ganz einfach optisch oder elektrisch überwacht werden. Sie ist mit 6 bis 22 Aus-lässen erhältlich und kann für Fette bis NLGI-2 oder Öle mit mindestens 40 mm²/s verwendet werden.
Die Progressivverteiler von Lincoln besitzen keine störanfälligen Gummidichtungen. Deshalb können sie problemlos auch bei hohen Gegendrücken verwendet werden (bis zu 100 bar zwischen zwei Auslässen) und sind für einen großen Temperaturbereich geeignet. Der maximale Betriebsdruck beträgt 350 bar.

Vorteile
• Keine Gummidichtungen
• Blockverteiler
• Internes Zusammenfassen von Auslässen
• Genaue Schmierstoffdosierung
• Einfach zu überwachen
• Fehlerfreier Austausch: Muss ein Verteiler ausgetauscht werden, so werden Fehler im Anschluss oder in der Fördermenge bzw. deren Einstellung vermieden.
• Hoher Betriebsdruck

Modelle
Ohne Überwachung

Eingangsgewinde: R 1/8″ innen (BSPP) Anzahl der Eingangsgewinde: 1/8″ NPT innen
Stahl Edelstahl Edelstahl Auslässe Stahl Edelstahl
  1.4305 1.4571     1.4305
619-26473-1 619-27471-1 619-27824-1 6 619-27121-1 619-27792-1
619-25730-2 619-27473-1 619-27825-1 8 619-26396-2 619-27796-1
619-26841-1 619-27475-1 619-27889-1 10 619-26844-1 619-27800-1
619-25731-2 619-27477-1 619-27900-1 12 619-26398-2 619-27804-1
619-28862-1 619-29063-1   14    
619-28863-1 619-29064-1   16    
619-28864-1 619-29065-1     18  
619-28865-1 619-29066-1   20    
619-28866-1     22    

SSV6-K mit Kontrollstift

Kontrollstift (K)
Zur optischen Überwachung

Eingangsgewinde: G 1/8″ innen (BSPP) Anzahl der Eingangsgewinde: 1/8″ NPT innen
Stahl Edelstahl Edelstahl Auslässe Stahl Edelstahl
  1.4305 1.4571     1.4305
619-26474-3 619-27471-1 619-27824-1 6 619-27122-1 619-27793-1
619-25754-4 619-27473-1 619-27825-1 8 619-26646-2 619-27797-1
619-26842-2 619-27475-1 619-27889-1 10 619-26845-2 619-27801-1
619-25755-4 619-27477-1 619-27900-1 12 619-26648-2 619-27805-1
619-28871-1 619-27814-1   14 619-28899-1  
619-28872-1 619-27725-1   16 619-28900-1  
619-28873-1 619-27973-1   18 619-28901-1  
619-28874-1 619-27947-1   20 619-28902-1  
619-28875-1     22    

SSV8-N mit Kolbendetektor

SSV mit Kolbendetektor (N)
Zur elektrischen Überwachung. Standardkabellänge: 3 m

Eingangsgewinde: G 1/8″ innen (BSPP) Anzahl der Eingangsgewinde: 1/8″ NPT innen
Stahl Edelstahl 1.4305 Auslässe Stahl
619-28257-1 619-29003-1 6 619-28653-1
619-28258-1   8 619-28654-1
619-28259-1 619-28529-1 10  
619-28260-1 619-29004-1 12  
619-28890-1   14  
619-28907-1   16  
619-28957-1   18  
619-28935-1   20  
619-29015-1   22  

Der Kolbendetektor ist auch in steckbarer Version erhältlich – fragen Sie Ihre Lincoln-Vertretung.

Technische Daten

Anzahl der Auslässe 6 bis 22
Max. Betriebsdruck 350 bar
Max. Differentialdruck 100 bar
Dosiertes Volumen pro
Auslass und Hub
0,2 cm3
Auslassgewinde M 10 x 1 (nur mit Lincoln Auslassverschraubungen verwendbar)
Verfügbare Materialien • Stahl, Oberfläche zink-eisen-beschichtet, schwarz chromatiert
• Edelstahl (1.4305) Edelstahl, säurefester Stahl für SSV6-12 (1.4571)
Betriebstemperatur -25 °C bis 70 °C

Hinweis: Niemals Auslässe 1 und 2 verschließen!

Abmessungen

Anzahl der Auslässe Höhe Breite Tiefe
6 60 mm 60 mm 30 mm
8 75 mm    
10 90 mm    
12 105 mm    
14 120 mm    
16 135 mm    
18 150 mm    
20 165 mm    
22 180 mm    

Aufbauten – Krane – Nutzfahrzeugschmierung – Zentralschmierung – Zentralschmieranlagen – Fördertechniken – Zentralschmierung – Fördertechnik


Die von uns vertriebenen Zentralschmieranlagen- Geräte und Zubehör zählen zu den Besten die auf dem Weltmarkt zu haben sind. Wir sind stets in der Lage, die aktuell modernsten und damit auch optimalsten Zentralschmieranlagen & Zentralschmiersysteme anzubieten. Unsere Sachkompetenz, Beratungsqualität und Ideenreichtum wird Sie überzeugen.

Beratung, Planung und Montage wann und wo immer Sie es wollen – das ist unser Service! Unser umfangreiches Fachwissen und Know-how basiert auf jahrzehntelanger Erfahrung und ist uns in seiner Anwendung ein ganz besonderer Anspruch im Alttagsgeschäft mit unseren Kunden.

Es geht weiter! – Übergabe an die Firma Bernhard Floer Zentralschmieranlagen


Floer Zentralschmieranlagen


Die Firma Bernhard Floer Zentralschmieranlagen übernimmt zum 01.01.2018 die Firma Graf Zentralschmiersysteme von den Eheleuten Graf, die nach langjähriger Geschäftstätigkeit in den Ruhestand gehen möchten. Der Betrieb wird wie gewohnt zu Ihrer besten Zufriedenheit fortgesetzt.

Seit mehr als 26 Jahren sind wir, die Firma Floer, im Bereich Zentralschmieranlagen tätig und sowohl mit dem Einbau als auch mit der Technik fachmännisch und kompetent vertraut. Außerdem können wir auf eine langjährige Zusammenarbeit mit der Firma SKF Lubrication Systems zurückblicken.

Neben dem Verkauf von Zentralschmiertechnik bieten wir auch die Montage und den Service in den Bereichen Bau-, Land- und Industriemaschinen sowie Fahrzeugen aller Art an.

Sprechen Sie uns gerne an – wir helfen Ihnen weiter!

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.


Floer Zentralschmieranlagen


Mit einem lachenden und einen weinenden Auge begeben wir uns ab dem 01.01.2018 in den Ruhestand.

Die Firma Bernhard Floer wird sie in der gewohnten Weise, fachhmännisch und zuverlässig weiter bedienen.

Für die stets faire und immer höchst angenehme Zusammenarbeit, so wie die langjährige Treu möchten wir uns auch an dieser Stelle bei allen Geschäftspartnern und Freunden des Hauses bedanken.

Es war uns eine Ehre! Ingrid und Günther Graf


Kettenschmieren    Zentralschmieren    Windkraft Zentralschmieranlagen    Zweileitungsanlagen Zentralschmieranlagen

























K o n t a k t

Telefon:
02551 - 919401

Telefax:
02551 - 919402

E-Mail:
info@graf-zentralschmiersysteme.de

Wir finden für Sie die optimale Schmierlösung!

Zentralschmieranlagen
Zentralschmiersysteme
Beratung
Planung
Komponentenselektion
Ausführung